Kundalini Yoga fördert das Wohlbefinden, stärkt Nerven-, Drüsen- und

Immunsystem. Es aktiviert die Selbstheilungskräfte des Körpers und mobilisiert die Wirbelsäule. Besonders wirkungsvoll ist es bei

 

*Schlaflosigkeit

 

*Nervosität und

 

*Stimmungs-

schwankungen.

 
Jeder Kundalini Yoga-Unterricht verläuft nach einem Rhythmus:


⦁    Einstimmung


⦁    Aufwärmübungen


⦁    Übungsreihen (Kriya)


⦁    Tiefenentspannung


⦁    Meditation / Mantren singen


⦁    Ausstimmung
 
Bitte mitbringen: eigene Matte, (Woll)Decke, bequeme Kleidung und Trinkwasser,Tee.
Wenn möglich, zwei Stunden vorher nichts essen.